Das Arnold Schönberg Center Wien und das Schönberg-Haus Mödling sind zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Archivnutzer:innen und Bibliotheksbesucher:innen werden um Voranmeldung gebeten (archiv@schoenberg.at).
Foto: Ensemble Ionisation instrumentale (© MUK/Wolfgang Simlinger)
ABGESAGT • Ionisation instrumentale #2
Ensemble Ionisation instrumentale, Roland Freisitzer
Konzert
Arnold Schönberg Center
Dienstag, 19. Januar 2021
19.30 Uhr
Foto: Ensemble Ionisation instrumentale (© MUK/Wolfgang Simlinger)
 

Ensemble Ionisation instrumentale
Roland Freisitzer
Leitung

Arnold SCHÖNBERG Phantasy for Violin with Piano Accompaniment op. 47;
Sechs kleine Klavierstücke op. 19 (Arr. Alexander Wagendristel)
Kaija SAARIAHO Figura
Gérard GRISEY Périodes
Younghi PAGH-PAAN Im Sternenlicht (ÖEA)

Eintritt frei

Das Ensemble Ionisation instrumentale versteht sich als Solist*innen-Ensemble in wechselnden Besetzungen und gestaltet eine gleichnamige Konzertreihe an der MUK Privatuniversität Wien. Den Kern des Repertoires bilden Standardwerke der Neuen Musik, verbunden mit Komponist*innen der Wiener Moderne wie auch Uraufführungen aktueller Kompositionen vornehmlich aus dem Wiener Raum. Unterschiedliche historische Phasen und ästhetische Positionen treten in einen überraschenden wie lebendigen Dialog.

Kooperation Arnold Schönberg Center und Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK)


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regelungen.